XPROMA und Freesort haben ihre Zusammenarbeit seit Anfang diesen Jahres mit der Erweiterung der XPROMA Servicedienstleitung für Freesort ausgeweitet.

Für Herrn Lars Tisken, Geschäftsführer der Freesort GmbH, lag es klar auf der Hand, dass nach den mit XPROMA gemachten Erfahrungen auch der Service von weiteren Sortiersystemen an XPROMA gegeben wird.

„Wir sind mit den bisherigen Serviceleistungen der XPROMA überaus zufrieden. Das eingesetzte Servicekonzept ist perfekt auf unsere Anforderungen abgestimmt. Die präventive Pflege der Systeme und die Flexibilität von XPROMA sind ein großer Vorteil für uns als Anwender“, sagt Herr Tisken.

Ralf Kolsen, Geschäftsführer der XPROMA sagt, „Es freut mich sehr, dass unser Service eine solche Wertschätzung erfährt. Dies zeigt, wie ungemein wichtig und unverzichtbar dieser ist.“

Als Briefsendungskonsolidierer kommt Freesort auch die fundierte Expertise in den Bereich Prozessautomatisierung und IT von XPROMA zugute. Somit ist eine erweiterte strukturierte und verlässliche Arbeit zur Realisierung aller relevanten Daten – und Schnittstellenanforderungen vorprogrammiert.

Die beiden Geschäftspartner sind sich sicher, dass dies die Weiterführung einer partnerschaftlichen Geschäftsbeziehung zum Vorteil beider Unternehmen ist.