Goods-to-Person

Das das robotergestützte „Goods-to-Person“-System

Die innovative “Goods-to-Person“-Lösung von XPROMA für die automatisierte Lagerung basiert auf einem System autonomer Roboter und mobiler Regale, die für mehr Flexibilität und Effizienz in Warenlagern sorgen.

Die benötigen Produkte werden direkt zu den Mitarbeitern gebracht. Dadurch werden überflüssige Wege eingespart und Lagerflächen optimiert.

Durch den Einsatz hochmoderner, automatisierter Lager- und Regalbediensysteme (Automated Storage and Retrieval System / ASRS) wird ein zukunftsorientiertes Logistikkonzept gewährleistet.

Durch das Zusammenwirken von Mensch und mobilen Robotern stellen wir eine maximale Produktivität Ihres Warenlagers sicher.

Durch die Robotiklösung für die Lagerlogistik werden zeitaufwändige Aufgaben hinfällig. Auf diese Weise sind optimale Ausschöpfungen der Arbeitsleistung und zuverlässige Auftragsabwicklungen garantiert. Profitieren Sie von der verbesserten opaerativen Effizienz und Senkung Ihrer Betriebskosten.
 
Die Lösung von XPROMA lässt sich perfekt in Ihr Lagersystem integrieren. Somit wird langfristig die Leistung Ihres Logistikkonzepts durch Automatisierung gesichert und es sind außerdem keine Infrastrukturänderungen notwendig.
 

Die einfache Installation und Nutzung des System steigern unmittelbar Ihre operative Effizienz – bei niedrigen Investitionskosten.
 
Eine vorausschauende Planung des Infrastrukturbedarfs ist ein wesentlicher Faktor für ein Wachstumsunternehmen. Sein Erfolg hängt von der Anpassungsfähigkeit und Agilität seines Logistikkonzepts ab.
 

Unsere Lösung für die artikel- und auftragsoptimierte Lagerhaltung ist ideal. Sie ist modular aufgebaut und samit an komplexe, sowie wachsende Bedürfnisse anpassbar.